Sporthalle Fliethe

Fortunastraße 30

42489 Wülfrath

 

E-Mail: info@tbw-handball.de

 

Newsletter der TBW Handballabteilung

 

April 2017

 

Erläuterung Newsletter + Wir brauchen noch Emailadressen

Liebe Handballfreunde, liebe Mitwirkenden, liebe Sponsoren und Unterstützer, liebe Interessierte des Handballsports, wir möchten euch gerne kurz erläutern, was wir mit diesem Newsletter bezwecken: Diesen Newsletter möchten und werden wir gerne alle 4-8 Wochen an euch verteilen. Hier werden wir alle aktuellen und wichtigen Themen unterbringen, um euch auf dem Laufenden zu halten und Informationen weiterzugeben. Also solltet Ihr hierzu Themen haben, immer her damit. Ziel ist so viele TBW-Mitglieder, Sponsoren, Unterstützer und Handballinteressierte wie möglich zu erreichen. Hierzu benötigen wir noch weitere Mailadressen, die Ihr gerne an Martin Herter weiterleiten könnt. martin@herter.com Und falls ihr mal keine Lust mehr auf den Newsletter habt, ist das gar kein Problem. Einfach den Newsletter per Email bei Martin Herter abbestellen. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen der Informationen, anstehenden Veranstaltungsterminen und der vielen Neuigkeiten.

 

WIR SAGEN DANKE!

Ganz herzlich bedanken wir uns noch einmal bei allen Spendern, Helfern, fleißigen Händen und Krachmachern, die dafür gesorgt haben, dass der 22.4. ein voller Erfolg geworden ist. Das macht Freude auf mehr!

 

Status 1. Damen + Relegation

Unsere frischgebackenen Niederrheinmeisterinnen gehen in die Relegation zur Dritten LIGA. Ein Ereignis, das wirklich keiner verpassen sollte. Das Hinspiel findet am 06.05.2017 in Bonn gegen den TSV Bonn rrh. statt. Leider, leider wird sich eine Reise zur Unterstützung unserer Mädels dorthin nicht lohnen, da die zur Verfügung gestellten 40 Tickets (sehr, sehr kleine Sporthalle) bereits vergriffen sind. Ein Grund mehr sich am Samstag, den 13.05.2017 (Einlass ab 17:00 Uhr) in der Sporthalle Fliethe einzufinden. Bitte gebt euren Eltern, Kindern, Großeltern, Tanten und Onkeln, Schwager und Schwägerin, Neffen und Nichten, Cousinen und Cousins, Nachbar und Nachbarin, Freund und Freundin Bescheid… und bringt Alle mit zu diesem wichtigen Sportereignis. Anwurf ist am 13.05.2017, um 18:00 Uhr in der Sporthalle Fliethe. Tipp: Kommt etwas früher! Der Einlass und Ticketverkauf ist deutlich entspannter, bei Grillwurst und Bierchen kann man sich noch ein wenig stärken und keiner verpasst die Verabschiedungen, Danksagungen und Ehrungen vor dem Spiel.

 

Rückblick Jugend - Ostercamp

Mit vollem Erfolg fand vom 10.04. bis zum 13.04.17 unser diesjähriges Ostercamp statt. 60 Mädchen und Jungs gingen an den Start, um ihre handballerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern. Zusätzlich schauten wir mit Torchball und Ving Tsun über den Tellerrand hinaus! Den Abschluss bildeten am Donnerstag zunächst eine Rallye in und um die Halle herum mit anschließender Siegerehrung und Tombola und ein gemeinsames Grillen von Kindern, Eltern, Trainern und Helfern. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

Miniturnier am 11.06.

Am 11.06. findet in der Fliethe unser diesjähriges Mini- und F-Jugendturnier statt. Es ist immer ein besonderes Highlight für unsere jüngsten Handballer in der eigenen Halle zu spielen und von den großen Vorbildern der Seniorenmannschaften unterstützt zu werden. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt, und es wäre schön, wenn außer den Eltern und Großeltern noch der eine oder andere den Weg zur Fliethe finden würde. Spaß ist garantiert, wenn die Kleinsten ( Jahrgang 2010 und jünger ) über das Feld flitzen und bei einigen der maximal Neunjährigen lassen sich durchaus schon gute handballerische Grundlagen erkennen. Unsere Nachwuchshandballer freuen sich auf Euch!

 

Status Seniorenteams

2. Damen: Zunächst gar nicht in Tritt kamen unsere zweiten Damen. Zwar konnte das erste Saisonspiel gegen Kaarst/Büttgen noch gewonnen werden. Doch nach 6 Spieltagen stand eine enttäuschende Bilanz von 2:10 Punkten zu Buche. Doch zum Ende der Hinserie zeigte die Formkurve klar nach oben und man holte noch 5 Punkte. Die Rückrunde gehörte ganz klar unserer Mannschaft. 8 Spiele in Folge (inklusive der letzten beiden Spiele der Hinrunde) blieb man ungeschlagen, ehe Beyeröhde einen doppelten Punktgewinn gegen uns feiern konnte. Leider begrub eine unglückliche Niederlage am vorletzten Spieltag wohl die Aufstiegsmöglichkeiten in die Oberliga. Bei einem Aufstieg unserer 1. Damen in die 3. Liga gibt es noch die Möglichkeit den Aufstieg über zwei Relegationsspiele (gegen den TV Biefang) zu schaffen. Also gleich zweimal Daumen drücken angesagt.


3. Damen: Wir gratulieren unseren Dritten Damen zum Klassenerhalt. Zwar war die Saison auch mit empfindlichen Niederlagen gegen die Topteams gespickt, doch vor allem die Duelle gegen die direkte Konkurrenz konnten erfolgreich gestaltet werden. Bis auf das Hinspiel gegen den STB, welches 25:26 verloren wurde, nahm die Mannschaft des Trainerteams Sabine Schmitt, Fabian Claussen und Lennard Scheider immer mindestens einen Punkt mit. Dies war der Baustein, um diese Mannschaften hinter sich zu lassen. Ein großer Erfolg war auch das Rückspiel gegen den verlustpunktfreien Meister TV Witzhelden. Ging man im Hinspiel noch 16:41 unter, verlor man das Rückspiel bloß 21:29!


2. Herren: Die Entwicklungen der letzten Jahre machten es leider nötig, dass wir zur abgelaufenen Saison Zweite und Dritte zusammenlegen mussten. Die Mannschaft brauchte etwas Zeit sich einzuspielen, so dass der Start in die Saison etwas holprig war. Leider merkte man oftmals im Laufe der Saison, dass es eine sehr junge Truppe war und die Konstanz fehlte. Einige Spiele, auch gegen die Topmannschaften wurden bis zur letzten Viertelstunde dominiert. Zeitweise mit 6-7 Toren geführt, verlor man die Spiele dann doch noch mit einem oder zwei. Daraufhin entschieden wir mit dem Wechsel von Trainer Florian Geyer - dem wir auf diesem Weg auch nochmal für sein Engagement als Trainer danken! - zurück auf die Spielerbank und der Installation von Achim Wittenberg als Trainer, die fehlende Erfahrung nachzuliefern. Dies mit Erfolg! Am Ende verlor man nur noch eins der letzten acht Spiele, und zwar gegen den ungeschlagenen Meister HSV Wuppertal, und feierte schlussendlich souverän den Klassenerhalt!

 

Wahl zur Abteilungsleitung

Die Abteilungsleitung der TBW-Handballer wird neu gewählt. Die Handball-Abteilung des TB Wülfrath hält am Montag, 15. Mai, um 19 Uhr ihre Jahreshauptversammlung in der Halle an der Fortunastraße ab. Auf der Tagesordnung steht die Neuwahl der Abteilungsleiter.

 

Regenbogen Cup 2017

Nach einem Jahr Pause findet zum 5. Mal der Regenbogen Cup, Handballer spielen Fußball für einen guten Zweck, in der Sporthalle Fliethe statt. Ein Fußball-Turnier zu Gunsten der Regebogenland Stiftung, Kinderhospiz. Die Bürgermeisterin, Frau Dr. Panke, hat die Schirmherrschaft hierfür übernommen. Die Startgebühr und Erlöse des Verkaufs gehen komplett an das Regenbogenland.

 

www.kinderhospiz-regenbogenland.de

 

Termin: 20.05.2017, ab 10:00 Uhr an der Sporthalle Fliethe. Wir freuen uns über jeden Zuschauer und natürlich auch jede Spende.

 

Suche nach einem Hallensprecher

Wir suchen für die neue Saison und natürlich auch darüber hinaus einen neuen Hallensprecher. Wer Interesse hat: Bitte melden.

 

Modellautos zu verkaufen

Wir setzen die Aktion unseres Sponsors KFZ-Treder (Motoo) fort. Aus seiner Modelltruck-Sammlung sind noch schöne Exemplare gegen eine Spende zu ergattern. Der Erlös kommt der Jugendabteilung zu gute. An Heimspieltagen findet ihr die Schaukästen hinter der Theke, unter der Woche einfach die Hallenwarte ansprechen.

 

 

Viele Grüße

 

Florian Geyer und Christopher Bauer