Berichte der weiblichen A

Saison 2017/2018 - Berichte der weibl. A - Oberliga

 

Qualifikation im HVN

 

Die Gegner unserer weiblichen A-Jugend sind: MTV Rheinwacht Dinslaken, SG Überruhr,  SSV Gartenstadt und TV Ohligs.

Spielplan

17.06.2017 (Dinslaken), Ergebnisse
SSV Gartenstadt - Weibliche A 3:6

SG Überruhr - Weibliche A 13:6
MTV Rheinwacht Dinslaken - Weibliche A 5:8

TV Ohligs - Weibliche A 6:12

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Oberliga!

Die weibliche A setzte sich heute beim Qualiturnier in Dinslaken souverän hinter der SG Überruhr als Zweiter durch und steigt in die Oberliga auf. Der amtierende Niederrheinmeister der weibl.B (Saison 16/17) gewann gegen den TV Ohligs, SSV Gartenstadt und MTV Rheinwacht Dinslaken klar. Somit sicherte sich das Team den zweiten von möglichen drei Plätzen!

 

Qualifikation BL

Kreisqualifikation

 

07.05.2017 (Haan)

Neusser HV - QMA 8:9

TV Haan - QMA 11:7

TV Aldekerk - QMA 15:4

Weibliche A Jugend überrascht bei der HVN Quali zur DHB-Quali!

Im ersten Spiel traten wir gegen die Mannschaft des Neusser HV (Vize-Niederrheinmeister A-Jugend) an. Schnell gerieten wir gegen den Favoriten aus Neuss mit 1:4 in Rückstand. Doch eine Umstellung in der Deckung und die Wahl der richtigen Konzeptionen ließ uns zurück ins Spiel kommen.
Bei 4:4 schafften wir den Ausgleich, bei 5:4 gar die Führung, beim 7:7 konnte Neuss erneut ausgleichen, ehe wir auf 9:7 erhöhten.
Neuss verkürzte und wir verpassten zweimal die Vorentscheidung. So erhielt Neuss mit Abpfiff noch einen Freiwurf, der im Block hängen blieb. So war für die 1. Überraschung des Tages gesorgt...die Freude war riesig.

Im zweiten Spiel traten wir gegen den 2. der Nordrheinliga, Haaner TV, an. Die Haaner kamen besser ins Spiel und wir zeigten neben einer schwachen Deckungsleistung auch eine sehr schwache Angriffsleistung. Zwar konnten wir nach 1:4 auf 4:5 verkürzen, verloren am Ende aber verdient mit 7:11.

Gegen den TV Aldekerk (aktuell Teilnehmer Deutsche Meisterschaft) konnten wir nur bis zum 2:2 mithalten, dann zogen die Aldekerker davon und wir nutzten die Chance und wechselten eifrig durch. Mit Abpfiff verloren wir mit 5:14.

Am Ende belegten wir heute den 3. Platz, aber leider ziehen nur die ersten beiden direkt in die NRW Quali zur DHB Quali ein.
Nach dem Gewinn der Niederrheinmeisterschaft im April als weibliche B-Jugend setzt die Mannschaft ihre positive Entwicklung weiter fort.

 

14.05.2017 HSV Wuppertal - QMA 29:15 (13:7)

 

Saison 2016/2017 - Berichte der weibl. B - Oberliga

 

 

01.04.2017 TBW - ATV Biesel 26:13 (12:7)

Mit einem 26:13 (12:7) Sieg über den ATV Biesel verabschiedet sich unsere weibliche B als frisch gebackener Niederrheinmeister aus der Saison 2016/2017. 16 Siege in Folge sicherten diesen tollen Erfolg.

 

26.03.2017 HSV Solingen-Gräfrath (wB2) - TBW 14:23 (7:13)

Die weibliche B macht vorzeitig die Niederrheinmeisterschaft perfekt, herzlichen Glückwunsch!

 

18.03.2017 TBW - Vohwinkeler STV 32:10 (19:8)

Weibliche B Jugend vor Niederrheinmeisterschaft

Die weibliche B-Jugend gewann gestern ihr 14. Oberligaspiel in Folge gegen den Tabellenletzten Vohwinkeler STV mit 32:10 (19:8). Alle Spielerinnen konnten gestern überzeugen und es wurde munter gewechselt. Sicherlich hätte der Sieg auch noch deutlicher ausfallen können, da die Wülfratherinnen gerade in der 2. Halbzeit viele Chancen liegen ließen.
Nach dem gestrigen Erfolg fehlt dem Tabellenführer nur noch 1 Punkt aus den letzten beiden Spielen, um die HVN-Meisterschaft für den TBW zu sichern.

 

05.03.2017 TBW - Fortuna Düsseldorf 29:24 (13:9)

 

19.02.2017 SG Überruhr - TBW 16:28 (10:13)

 

11.02.2017 TSV Bocholt - TBW 15:20 (6:13)

 

04.02.2017 MTV Rheinwacht Dinslaken - TBW 16:25 (7:11)

 

29.01.2017 TBW - TSV Kaldenkirchen 28:18 (15:6)

 

21.01.2017 DJK Adler Königshof - TBW 7:23 (3:9)

 

18.12.2016 TBW - TSV Bocholt 33:19 (21:10)

 

11.12.2016 ATV Biesel - TBW 12:15 (7:6)

 

03.12.2016 TBW - HSV Solingen-Gräfrath (wB2) 29:19 (17:9)

 

26.11.2016 Vohwinkeler STV - TBW 10:22 (5:9)

 

19.11.2016 Fortuna Düsseldorf - TBW 18:20 (8:9)

 

12.11.2016 TBW - SG Überruhr 21:13 (11:4)

 

06.11.2016 TSV Kaldenkirchen - TBW 15:17 (10:8)

 

01.10.2016 TBW - MTV Rheinwacht Dinslaken 11:18 (8:5)

 

17.09.2016 TBW - DJK Adler Königshof 9:22 (3:8)

 

Quali im HVN
 

11./12.06.2016 Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf - wQB 7:13
Vfl Rheinhausen - wQB 7:12
DJK Adler Königshof - wQB 9:8
HG Kaarst/Büttgen - wQB 5:12
TV Haan 2 - wQB 6:10

Weibliche B steigt in die Oberliga auf!

Unsere weibliche B-Jugend ist als Zweiter der Qualifikationsgruppe 1 in die Oberliga aufgestiegen.
In Düsseldorf gewann die Mannschaft im ersten Spiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 13:7. Auch im zweiten Spiel gegen den VfL Rheinhausen gewannen die Wülfratherinnen mit 12:7. Gegen den Mit-Aufsteiger DJK Adler Königshof setzte es eine verdiente 8:9 Niederlage, wo die Mannschaft zu keiner Zeit ihr Potential abrufen konnte. Im folgenden wichtigen Spiel gegen Kaarst lieferte das Team ab und gewann mit 12:5. Im letzten nicht mehr wichtigen Spiel gewann unser Team gegen Haan 2 mit 10:6.
Herzlichen Glückwunsch an die komplette Mannschaft und viel Erfolg in der kommenden Saison.

 

Quirinius-Cup 2016

13.-15.05.2016
Neusser HV - TBW 12:7
SV Friedrichsfeld - TBW 4:19
TBW - BSV Sachsen Zwickau 6:10
TBW - SV Zeeburg, NL 11:11

Anmerkung: Zwickau hat den Quirinius-Cup durch einen 13:8-Finalerfolg gegen Neuss gewonnen.

 

Quali im HK Wuppertal-Niederberg

 

24.04.2016 Vohwinkeler STV - wB 12:16 (4:7)

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der Kreisqualifikation!

 

16./17.04.2016 - spielfrei -

 

09.04.2016 HSG Velbert/Heiligenhaus - wB 9:38 (5:18)

Klarer Sieg des TBW gegen die jahrgangsjüngeren ADLERINNEN der HSG.

 

Saison 2015/2016 - Berichte der weibl. B - Bergische Liga

 

 

12.03.2016 JHC Wermelskirchen - TBW wB 13:32 (4:15)

 

09.03.2016 TBW wB - Mettmann-Sport 27:10 (15:6)

Die Mannschaft sichert sich vorzeitig die Bergische Meisterschaft, herzlichen Glückwunsch!

 

06.03.2016 TBW wB - JSG Füchse Oberberg 24:10 (15:8)

 

27.02.2016 WMTV Solingen - TBW wB 8:30 (4:14)

 

21.02.2016 TBW wB - TV Ohligs (wB2) 33:10 (18:4)

 

10.01.2016 TBW wB - TV Beyeröhde 30:5 (15:3)
 

19.12.2015 HSG Rade/Herbeck - TBW wB 7:35 (3:22)

 

15.12.2015 TBW wB - WMTV Solingen 29:6 (16:1)
 

13.12.2015 Mettmann-Sport - TBW wB 16:19 (7:12)

 

05.12.2015 TBW wB - JHC Wermelskirchen 31:18 (15:6)

Spiel gegen Wermelskirchen

Gegen den Tabellenführer aus Wermelskirchen wollten wir nicht nur zeigen, dass wir Kreismeister werden wollen, sondern auch ein Ausrufezeichen setzen. Jedoch in den ersten 10 Minuten taten wir uns ziemlich schwer im Angriff und in der Abwehr, so dass die Partie  mit 6:4 relativ offen war. Die Umstellung von der 1:5 Abwehr in die 3:2:1 Abwehr brachte jedoch neuen Aufwind. Viele Bälle konnten wir abfangen und somit eine 8 Tore Serie starten. In der zweiten Hälfte versuchte der Gegner, der bis dahin in einer 6:0 Deckung stand, ebenfalls offensiv zu agieren. Wir brauchten eine kurze Zeit um uns daran zu gewöhnen, so dass Wermelskirchen bis auf 16:10 heran kam. Nach einem Timeout jedoch waren die Mädels im Angriff nicht mehr wieder zu erkennen. Sehenswerte Spielkombinationen brachten wieder einen Abstand von 10 Toren ein. Durch erfolgreiches Stoßen vom Rückraum wurden große Lücken aufgerissen, von denen diesmal besonders unsere Außenspieler profitierten. Hat man letzte Woche gegen die Füchse Odenberg kein einziges Tor von außen geworfen, so wurden diesmal mehr als zehn Tore von außen erzielt.  Beachtlich ist dabei zu erwähnen, dass die meisten dieser Tore über Rechtsaußen erzielt wurden. Das Spiel wurde zum Schluss deutlich mit 31:18 gewonnen.

 

28.11.2015 JSG Füchse Oberberg - TBW wB 8:26 (2:14)

 

08.11.2015 TV Ohligs (wB2) - TBW wB 10:30 (4:14)

 

12.09.2015 TV Beyeröhde - TBW wB 5:17 (4:5)
 

06.09.2015 TBW wB - HSG Rade/Herbeck 40:10 (17:4)
 

 

Vor der Saison 2015/2016

Nachdem wir die Qualifikation zur Verbandsliga nicht geschafft haben, spielen wir die kommende

Saison im Bergischen Kreis.

Die Vorbereitung lief bis jetzt sehr gut.

Beim " Gut Röttgen Cup " des TV Beyeröhde belegten wir eine guten vierten Platz.

Im ersten Turnier-Spiel verloren wir 14:8 gegen den HSV Wuppertal.

Das zweite Spiel gegen den TV Ohligs endete 11:11.

Und im letzten Gruppenspiel gewannen wir 22:0 gegen WMTV Solingen.

Das Spiel um Platz drei verloren wir unglücklich mit 11:10 gegen Solingen Gräfrath.

 

Das letzte Wochenende verbrachten wir in Duisburg in der Jugendherberge am Sportpark.

Mit Kanufahrt und Boxtraining haben wir die Mädels auf Trab gehalten.

Auf dem Rückweg aus Duisburg haben wir einen Umweg über Oberhausen gemacht und spielten

beim TV Biefang. 

Trotz wenig Schlaf konnten wir das Spiel mit 24:16 gewinnen.

Am letzten Mittwoch hatten wir dann den TV Ohligs zu Gast in der Fliethe.

Auch dieses Spiel konnten wir mit 31:20 gewinnen.

 

Am 6.September haben wir nun unser erstes Meisterschaftsspiel gegen die HSG Rade/Herbeck.

 

Wir suchen Dich........

Wir, die weibliche B Jugend, suchen noch Verstärkung, um in die neue B Jugend 

Saison zu starten.

Nachdem wir in der letzten C Jugend Saison für uns einen sehr guten

7. Platz in der Oberliga erreicht haben, gehen wir demnächst in die

B Jugend-Saison.

Wenn Du interesse hast, melde dich einfach um zu einem Schnupper Training

zu kommen.

 

Maik Karsten  02058 79003 oder 01739785060